Apps bild i

Welche Apps gibt es auf dem bild i und kann ich noch Apps hinzufügen?

Antworten

  • Sophie vom Loewe Team
    bearbeitet April 2022

    Hallo Wunder579, danke für deine Frage an die Loewe Community.

    Folgende Apps sind auf dem bild i aktuell (Stand 22.03.2022) vorhanden:

    Netflix
    YouTube
    ProSieben
    Prime Video
    RTL+
    Rakuten TV
    Deezer
    Chili Live Your Movie
    DAZN
    NFL Game Pass
    Sat.1
    Pluto TV
    Live Now
    ZDFtivi
    rlaxx TV
    Facebook
    Kidoodle TV
    Maxdome
    iWantTFC
    FITE Live-Sport
    ARD
    UEFA.tv
    videociety
    YouTube Kids
    ServusTV
    Red Bull TV
    Kabel Eins
    Gold Sat.1
    ProSieben Maxx
    Sixx - TV & Mediathek
    Kabel Eins Doku
    App Store
    Browser
    ART
    Megogo TV, Movies
    ivi
    erosnow
    firework apk
    AccuWeather
    NBA: Live-Spiele & Spielstände
    Media
    mototov.TV
    Shahid TV
    Toon Goggles TG
    UFC
    Plex Free Movies & TV
    Kyivstar
    bgtime.tv
    VersusMedia
    Very Funny.Tv
    arte
    MagellanTV Documentaries
    Bumblebee.tv
    Adagio Russia TV
    BizTV Club
    Amazing Discoveries
    Arti Dijital Medya
    youtoo America
    VIRAL ADJACENT
    LEVEL ONE VIDEO GAMES
    TOY Zone
    Cute Zone
    Kids Camp
    Baby Got Laughs
    GT-Channel
    Field & Stream
    bergfex
    Nitro Circus
    Motor Cyclist
    Karate Combat
    Dirt Rider
    TeteonTV Gravity Research
    WatchWPT
    Waypoint
    Boating
    TV Games
    Deezer
    vevo
    Berliner Philharmoniker
    Hip Hop Zone
    Selecta HD
    CBS News
    DW Espanol
    OAN Plus
    Aljazeera
    DW English
    DW Deutsche Welle
    Haystacktv
    DW Deutsch
    isarTV
    Law & Crime
    France 24
    G!smeteo
    Foreca
    newsy
    AsiaFirst
    Bloomberg Quicktake
    DW
    C-Suite TV
    AWE Plus
    areyvah
    FNDTV
    TEATRIX
    Now You Know
    jtv jewelry love
    Binge Networks
    Trensplant
    US Weekly TV
    Demand Africa
    NASA
    Popular Science
    Volty The EV Channel
    espace des sciences

    Apps können nur von uns entfernt, sowie hinzugefügt werden.

    PS: Es ist geplant in ein paar Wochen die Disney+ App freizuschalten.

  • tomx
    bearbeitet May 2023

    … und seit heute Apple tv+ 😏

    Gruß,
    tomx

  • Dominik
    bearbeitet May 2023

    Richtig! AppleTV+ ist seit Donnerstag für alle SL7 TVs verfügbar. :)

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Hallo Dominik, besteht eine Chance, das auch noch wow hinzukommt?

    Gruß,
    TomX

  • Hallo TomX,

    ich kann leider keinen genauen Termin nennen, aber die Aussichten für die WOW App stehen ebenfalls sehr gut. :)

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Hallo zusammen
    MagentaTV App wär auch mal äußerst praktisch 😁
    Grüße Andreas

  • Auch bezüglich Magenta kann ich Hoffnung machen. :smile:

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Und wie sieht’s mit Paramount+ aus?

  • Dominik
    bearbeitet May 2023

    Ich möchte hier nicht zu viel versprechen, aber auch da kann ich sagen, dass die Chancen ganz gut stehen. :)

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Bezüglich der Magenta-App, gibt es da schon ein ungefähres Datum? o:)

  • Hallo Robi_Du,

    ein Datum kann ich leider nicht nennen. Die Zertifizierungsprozesse der Apps sind zeitlich sehr schlecht abzuschätzen, daher wäre jedes Datum, was ich nenne, falsch.

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Hallo zusammen, wie bekomme ich die waipu.tv app auf den Fernseher? Danke und LG

  • Hallo Heinked,

    waipu.tv ist aktuell auf Chassis SL7 nicht verfügbar. Die App lässt sich deshalb nicht installieren, da hierfür erst die lizenzrechtlichen Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen, um sie im App-Store anbieten zu können.

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • okay vielen Dank. Kann ich mit dem angebotenen Stick von waipu.tv dann etwas anfangen? Meine persönliche Meinung dazu ist aber, ich kaufe mir einen sehr teures Produkt und kann im heutigen Zeitalter nicht alle Möglichkeiten des Fernsehens nutzen? Schwierig.... Danke trotzdem

  • Hallo Heinked,

    ich habe diesen Stick zwar nicht hier, aber dieser sollte sich laut Spezifikation über HDMI steuern lassen. Das heißt man könnte ihn bequem mit der Loewe-Fernbedienung steuern und hätte damit keinerlei Nachteile. Alternativ ginge auch ein FireTV Stick, auf dem die waipu.tv App ebenfalls installiert werden kann. :)

    Bezüglich der App-Auswahl: Eine Integration ist in manchen Fällen nicht ganz einfach, da auch die Gegenseite (z.B. waipu.tv) dazu bereit sein muss. Dies trifft nicht nur auf Loewe zu, sondern auch auf andere TV-Anbieter.
    Ich kann aber versichern, dass wir stets mit Hochdruck daran sind, so viele Apps wie möglich anzubieten.

    Beste Grüße
    Dominik vom Loewe-Team

  • Hallo,

    mit Entfall des „Nebenkostenprivilegs“ denke ich darüber nach gänzlich auf einen DVB Eingang zu verzichten und TV Sender nur noch über IP TV zu schauen. Allerdings scheint es hierfür aktuell nur die Zattoo App auf dem Bild i zu geben, die das unterstützen würde (abgesehen von Apps einiger Sendergruppen). Ein Grund für meine Bild i Kaufentscheidung war der Wunsch keine zusätzlichen Sticks / Boxen mit weiteren Fernbedienungen an den Fernseher anschließen zu müssen.

    Ab wann können wir auf die Unterstützung weiterer Apps (waipau.tv, Magenta, GigaTV, WOW, etc.) für Bild i Geräte rechnen, um die zusätzlichen Kosten für den DVB Eingang zu sparen?

    Beste Grüße
    Jörg

  • Ich persönlich verstehe nicht warum man zu den Internet TV Providern für TV Empang wechseln soll.

    Die kosten schließlich auch Geld, Aufnahmen die bei bei den TV Geräten nun mal gehen, werden bei den IPTV Anbietern sehr stark eingeschränkt. Entweder lassen sich Private gar nicht aufnehmen bzw. nur in SD oder die Werbung läßt sich nicht wegspulen.

    Beispiel Magenta TV. Die ändern jetzt ihre eigene App und alle gemachten Aufnahmen werden automatisch gelöscht. Egal ob private oder öffentlich-rechtliche TV-Anstalten.

  • Es gibt schon gute Argumente für IPTV oder noch besser OTT-TV. Ich habe mich mittlerweile auch für Waipu entschieden und den bisherigen Kabelvertrag gekündigt.

    Die Bild- und Tonqualität (Full HD in 1080p, Dolby Audio) ist inzwischen so gut, dass es keinen Unterschied zum Kabel-TV gibt.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr attraktiv. Für 13 EUR im Monat empfängt man alle relevanten ÖR-Sender, Privat-Sender und Pay-TV-Sender. Es gibt eine umfangreiche Mediathek und einen Aufnahmespeicher.

    Der Empfang ist mit allen Endgeräten möglich, die einen (beliebigen) Internet-Zugang haben. So ist z.B. die zeitgleiche Nutzung auf 4 Geräten (TV, PC, Tablet, Handy) möglich. Individuelle Einstellungen (z.B. Senderreihenfolge) sind auf allen Geräten synchron.

    Für OTT-TV benötigt man keine weiteren Empfangsgeräte oder Zubehör. Set-Top-Boxen, CI+-Module, Smartcards, zusätzliche Kabel oder Fernbedienungen können aus dem „Fuhrpark“ entsorgt werden.

    Im Prinzip kann man auch auf zusätzliche Streaming-Geräte (Fire TV-Stick, Chromecast, Apple TV, Waipu-Stick) verzichten, wenn die entsprechenden TV-Apps (z.B. Waipu oder Zattoo) im Smart-TV integriert sind.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.